CHIR-Net Studien

Eine „CHIR-Net Studie“ ist eine multizentrische randomisierte kontrollierte Studie in einem operativen Fachgebiet, die vom CHIR-Net nach den Prinzipien von Good Clinical Practice (GCP) an mindestens zwei CHIR-Net Standorten durchgeführt wird.

Wo finde ich CHIR-Net Studien?

Aktuelle zur Rekrutierung offene Studien können jederzeit entweder über die folgende Seite "aktuell rekrutierende Studien" oder über die Öffnet externen Link im aktuellen FensterCHIR-Net-Homepage eingesehen werden.

Alle CHIR-Net Studien sind international registriert. Weitere Details zur Registrierung klinischer Studien können über Öffnet externen Link im aktuellen FensterCurrent Controlled Trials, Öffnet externen Link im aktuellen FensterClinicalTrials.gov oder das Öffnet externen Link im aktuellen FensterDeutsche Register Klinischer Studien (DRKS) / German Clinical Trials Register abgerufen werden.

Wie kann ich an einer CHIR-Net Studie teilnehmen?

Bitte setzen Sie sich mit dem Zentralen Studiensekretariat des CRZ Berlin in Verbindung.

Was geschieht mit meiner Studienidee?

Grundsätzlich bleibt jede Studienidee von der Einreichung bis hin zur klinischen Umsetzung und Publikation Eigentum des Ideengebers. 

Zentrales Studiensekretariat des CRZ Berlin

Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. Jens Neudecker

Frau Miko Schmitt
(Studienkoordinatorin)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Campus Charité Mitte (CCM)
Charitéplatz 1
10117 Berlin

t: +49 30 450 522 132
f: +49 30 450 522 929
Kontakt